Blog

seo-trends-2017

SEO-Ausblick auf 2017

Das Jahr nähert sich seinem Ende in großen Schritten. Zeit, einen Blick in die Zukunft zu werfen. Wie in jedem Jahr, möchten wir die Trends aus diesem Jahr aufgreifen und wagen den Blick in unsere SEO-Glaskugel. Doch wir überlassen unsere Vorhersagen nicht einfach nur dem Zufall. Auf Grundlage verschiedener Parameter, unter anderem Aussagen und Patente von Google in diesem Jahr, lassen sich für uns Vorhersagen gut bestimmen...
lsi-keyword

Kennen Sie schon das neue LSI-Keyword?

Suchmaschinen im Allgemeinen, und Google im Besonderen, durchsuchen das Web regelmäßig nach seinem Inhalt. Der Algorithmus wertet die neuen Inhalte zu bestimmten Keywords und definiert, welche Anzeigen an welcher Stelle in den Suchergebnissen gelistet werden. Neben den bereits bekannten Keywords, die in einem Text vorkommen müssen, damit Google sie erkennt, gibt es nun das sogenannte LSI-Keyword. LSI steht dabei für den Begriff „Latent Semantic Indexing“ und beschreibt die Beziehung eines Schlüsselbegriffs mit einem Hauptkeyword...
Word Press

WordPress ist aus Googlesicht Suchmaschinengeeignet

Da die Suchmaschine Google hinsichtlich seines Algorithmus eher zu der verschwiegenen Sorte gehört, zerbricht man sich in der Branche ordentlich den Kopf. Dreh- und Angelpunkt ist immer die Frage, was der komplizierte Algorithmus als gut bewertet und was nicht. Zuletzt wurde die Frage diskutiert, ob Google ein bestimmtes CMS bevorzugt...
Social Signals

Offizielle Ankündigung von Google zum Mobile First Index

Es sind noch keine vier Wochen vergangen, seit Gary Illyes von der Suchmaschine Google eine Stellungnahme zum Mobile First Index veröffentlicht hat. Damals wurden noch keine Termine zum Launch genannt und alles klang irgendwie nach Zukunftsmusik. Klar war nur, dass der Mobile Index die Desktopversion verdrängen wird....
Social Signals

301-Redirect: Der Domainumzug ist nicht ganz unproblematisch.

Wie im echten Leben, ist auch online manchmal ein Umzug notwendig. Etwa weil man mit dem ursprünglich gewählten Domainnamen nicht mehr zufrieden ist oder weil sich das Geschäftsmodell geändert hat. Manchmal sprechen auch verlorene Kämpfe um einen Domainnamen für einen Domainumzug. Genau wie bei einem realen Umzug, ist aber auch der Domainumzug nicht ganz unproblematisch...
Social Signals

SIND SOCIAL SIGNALS FÜR DAS RANKING EINER SEITE RELEVANT?

Dass Social Media-Maßnahmen für die Verbreitung guter Inhalte und das Markenbranding unerlässlich sind, ist soweit bekannt. Doch nun will der selbsternannte Social Media-Guru einem seine Dienstleistung auch noch im Hinblick auf die eigene Suchmaschinenoptimierung verkaufen. Angepriesen wird eine bessere Platzierung bei Google und damit eine höhere Sichtbarkeit für das eigene Unternehmen. Wie so oft, schweigt Google jedoch zu den Auswirkungen von Social Signals auf das Ranking...
rankbrain

RankBrain – einer der wichtigsten Faktoren bei Google

Der Suchmaschinenriese Google ist nicht unbedingt für seine offenherzigen Kommentare zu Updates bekannt. Vielmehr lösen Kommentare fast immer Spekulationen aus und einige Updates sieht der Webmaster nur, weil sich über Nacht Platzierungen ändern, ohne dass an der Seite selbst etwas verändert wurde. Doch bei RankBrain war das ausnahmsweise mal anders. Ausgerollt wurde das Update bereits Anfang 2015. Im Herbst 2015 gab es von Google zu RankBrain einen Kommentar und für uns einen Einblick in den gut gehüteten Algorithmus von Google. RankBrain wurde sogar offiziell zum drittwichtigsten Faktor für das Suchmaschinenranking im Hause Google...
AMP und Mobile-Friendly

AMP und Mobile-Friendly – Der allseits erreichbare User

Für erfolgsorientierte Unternehmen ist eine hochmoderne Ausrichtung der Online-Marketingstrategie unerlässlich. Dazu gehört eine optimale Adaption der unterschiedlichen mobilen Endgeräte, über welche die potenziellen Verbraucher ständig und überall erreichbar sind. Eine schnelle und fehlerfreie Anzeige des Webseiteninhalts ist allerdings nicht so einfach zu gewährleisten, denn dazu bedarf es der Beherrschung diverser technischer Herausforderungen wie beispielsweise unterschiedlicher Internet- bzw. Ladegeschwindigkeiten oder verschiedener Displaygrößen.....
Google Penguin

Penguin im Kernalgorithmus - Grundsätzliches zu Google Penguin

Derzeit ist Google Penguin in der Szene wieder ein brandaktuelles Thema. Bereits im Jahr 2012 war das Penguin Update von Google eine bahnbrechende Neuerung der Algorithmen der größten Suchmaschine der Welt. Mit Penguin versucht Google das übermäßige Präparieren von Websites im Rahmen einer Suchmaschinenoptimierung als Mittel zur positiven Beeinflussung des Suchmaschinenrankings einzuschränken bzw. zu verhindern. Im Laufe der Zeit wurden weitere kleinere Versionen des Penguin-Upates von Google ausgerollt. Ganz aktuell ist die neuste Fassung aus September 2016, nämlich Penguin 4.0. Welche Auswirkungen die gegenwärtige Neuerung des Penguin-Algorithmus mit sich bringt, wird nachfolgende etwas näher erläutert...
Opossum Update

Opossum Update – Google überrascht die Szene

Im September 2016 hat Google ein Update unter dem inoffiziellen Namen „Opossum“ initiiert, welches augenscheinlich einen Quantensprung im Bereich der lokalen Suche mit sich bringt. Der in den USA ansässige SEO-Dienstleister Phil Rozek ist der Namensgeber dieses von Google ausrollenden Updates. Zwar existiert derzeit von Google noch keine offizielle Stellungnahme, doch lassen zahlreiche Veränderungen innerhalb des Suchmaschinenrankings von Google auf verschiedene Neuerungen des größten Suchmaschinenbetreibers der Welt schließen...
Google Keyword Planner

Änderungen beim Google Keyword Planner

Wer seine Homepage auf die Suchmaschine Google hin optimieren wollte, hatte bislang die Möglichkeit, über Google AdWords den Google Keyword Planner zu nutzen. Dieser war zu Beginn kostenlos und lieferte alle relevanten Daten zu Keywords und deren Suchvolumen. Ohne Frage erfreute sich das Tool großer Beliebtheit. Die Daten waren vertrauenswürdig und mit der Zeit wurde der Google Keyword Planner um viele hilfreiche Funktionen erweitert...
Adwords auf Tastatur

GOOGLE UPDATET ADWORDS DIESE WOCHE UMFANGREICH

Google AdWords, der Spielplatz für alle Werbenden, bekommt in dieser Woche das größte Update seit Jahren. Dieses umfangreiche AdWords Update war aber auch längst überfällig: Sieht man sich aktuelle Zahlen zum Nutzungsverhalten potentieller Kunden an, so wurde 2016 erstmals die Zahl der Nutzungen von Google auf dem Smartphone oder Tablet gegenüber der Nutzung auf dem Rechner oder Laptop überstiegen...
Speed Suchmaschinen Homepages

PAGESPEED: DIE WEBSEITENGESCHWINDIGKEIT UND DEREN AUSWIRKUNG AUF DAS SUCHMASCHINENRANKING

Jedes Unternehmen möchte mit seiner Website schnell gefunden werden. Daher sollte das Thema Suchmaschinenoptimierung nicht außen vor gelassen werden. Es gibt zahlreiche Faktoren, die das Ranking einer Website in Suchmaschinen wie Google beeinflussen, wie zum Beispiel Inhalt, Usability oder auch bestimmte technische Voraussetzungen. Unter anderem ist es aber auch die Webseitengeschwindigkeit, auch als Pagespeed oder Ladezeit bezeichnet, die als Faktor für das Ranking herangezogen wird. Doch was verbirgt sich hinter diesem Kriterium überhaupt und wie groß ist der Einfluss in der Realität wirklich?
Internet Europa Domains

Top Level Domain – Vorteile

Wer eine neue Domain registrieren möchte, muss sich auch für eine bestimmte Domainendung entscheiden, zum Beispiel für eine Top Level Domain. Doch was ist eine Top Level Domain eigentlich und welche Vorteile bringt sie für ein Unternehmen?

Deutliche und einfache Sprache oder Fachjargon – worauf sollte sich der Content der Websites fokussieren?

Webmaster stehen bei der Gestaltung einer neuen Homepage vor der Frage, wie der Content der Webseiten gestaltet werden soll. Eine deutliche und einfache Sprache ist leichter verständlich, doch fachgebundene Termini verweisen auf die Seriosität und Professionalität der Webseiten. SEO-Experte Matt Cutts empfiehlt eine ausgewogene Mischung aus beiden Ausdrucksformen. Dennoch sollte das Hauptaugenmerk auf der leicht verständlichen, klaren Sprache liegen.
OnPage Optimierung Maßnahmen

Dauerhafte Spitzenplatzierungen länger bestehender Internetpräsenzen im Google-Ranking: So geht´s!

Das World Wide Web befindet sich in einem stetigen Wandel. Was heute total angesagt und massentauglich ist, kann morgen schon ‚out’ sein. Diese Tendenz trifft natürlich auch auf die Präsentation von Webseiten zu sowie die mit dieser einhergehenden Top-Platzierungen beim Google-Ranking. Doch wie können sich länger bestehende Homepages gegen die virtuellen ‚Newcomer’ dauerhaft behaupten?

Sind Rechtschreibfehler ein Rankingfaktor für die Suchmaschinenbewertung?

Dass sowohl die Rechtschreibung als auch die Grammatik der auf Webseiten veröffentlichten Beiträge eine wesentliche Rolle bei deren Bewertung durch Suchmaschinen spielt, steht außer Zweifel. So ist es nicht verwunderlich, dass Duane Forrester in seinem auf bing.com publizierten Artikel „Quality: Do You Have It, or Just Think You Have It?“ eben diese These vertritt und Rechtschreibung und Grammatik als nicht unwesentliche Rankingfaktoren bewertet.