Social Media Autor: Verena 26.06.2020

Diese Social Media Trends sollten Sie 2020 nicht verpassen

Wir, die Suchhelden, sind immer am Puls der Zeit. Unsere Social Media Experten rund um Head of Content & Social Media Nadine Sogl kennen Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und LinkedIn wie Ihre Westentasche. Individuelle Strategien unter Berücksichtigung der neuesten Trends sind das Spezialgebiet der Suchhelden. Brandheiß und aktuell servieren wir Ihnen heute die Social Media Trends 2020. Wetten, einiges wird Sie überraschen?

Magazin: Zwei Frauen Auf Konträren Hintergrund

Qualität, Vertrauen und künstliche Intelligenz – das sind die Social Media Trends 2020

So sicher wie Weihnachten kommen alljährlich die neuesten Erkenntnisse zu den aktuellen Social Media Trends. 2020 präsentieren sich diese wieder topaktuell und repräsentieren den Wandel der Märkte sowie das veränderte Nutzerverhalten. Rund 50 Experten großer Unternehmen wurden dazu befragt. Das Ergebnis? „Die neuesten Social Media Trends für das Jahr 2020 sollten Sie in keinem Fall verpassen. Wir freuen uns jedenfalls darauf mit Ihnen zusammen neue, kreative, spannende Strategien für Ihren Erfolg zu entwickeln“, so Nadine Sogl.

1. Social Media Trend 2020: Neue Plattformen mischen ordentlich mit

Neben den großen und bekannten Social Media Platzhirschen spielen auch neue Plattformen eine Rolle. Allen voran das Videoportal TikTok. Aber auch Mikroblogs gewinnen an Bedeutung. Auch Pinterest und LinkedIn legen einen höheren Gang ein.

„Es lohnt sich bereits jetzt die neuen Plattformen in eine ganzheitliche Social Media Strategie mit aufzunehmen und hier einen Teil des Werbebudgets zu investieren. So sind Sie Ihrer Konkurrenz bereits einen Schritt voraus“, rät Nadine Sogl.

2.Social Media Trend 2020: Mehr Bewusstsein mit Storytelling

Werden Sie mit Social Media zum guten Freund Ihrer Zielgruppe. Da Social Media heute fester Bestandteil des alltäglichen Lebens ist, gewinnt „Digital Detox“ nicht nur als Buzz Word immer mehr Bedeutung.

Zu viele Informationen, Werbung und Inhalte prasseln heute auf Nutzer ein, die langsam müde davon sind. In diesem Social Media Trend 2020 heißt es jetzt, mehr auf hochwertige Inhalte, Storytelling und personalisierten Content zu setzen.

3. Social Media Trend 2020: Vertrauen stärken

Datenschutz und Fake News sind in den letzten Jahren zu einem großen Problem der sozialen Medien geworden. Jetzt heißt es wieder Vertrauen zu schaffen. Initiativen, Kommunikation, Transparenz, Glaubwürdigkeit – Das bedeutet gesammelte Datenmengen schnell zu analysieren und diese richtig zu nutzen, um Konsumenten personalisiert zu erreichen, eine Ethikkultur im Unternehmen selbst zu etablieren und eine ehrliche Beziehung zu Usern aufzubauen.

4. Social Media Trend 2020: Innovationen AR & VR

Seit 5G gewinnen neue Technologien, wie Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR),

immer mehr an Bedeutung. Derzeit wird hier der Stein richtig ins Rollen gebracht und die innovative Möglichkeit digitale Realität neu zu erleben aus dem Dornröschenschlag geweckt. Auch bei den Social Media Trends 2020 erobern sich AR und VR einen Platz und können maßgeblich zu neuen Customer Experience in Echtzeit auf den Plattformen beitragen.

„Hier gewinnen wir eine vollkommen neue Art User anzusprechen. Damit steht uns ein weiteres, kreatives Kampagnenformat zur Verfügung, was jedoch wohldosiert an die Nutzer herangetragen werden muss. Dennoch hält es großes Potenzial bereit. Wir jedenfalls Beschäftigung uns damit bereits eingehend, damit Sie von unseren Erfahrungen und unserem Wissensschatz maximal profitieren können“, berichtet Nadine Sogl zu diesem Social Media Trend 2020.

5. Social Media Trend 2020: Hand in Hand mit KI

Bei den Social Media Trends 2020 sind KIs eines der zentralen Stichwörter. Viele Experten lassen verlauten, dass künstliche Intelligenzen uns in den nächsten Jahren enorme Arbeitserleichterungen in unterschiedlichsten Berufsgruppen bescheren werden. Vor allem im Marketing- und PR-Alltag sorgt das für schnelleres und effizienteres Arbeiten.

Mit dem Einsatz von KIs können wir aus Ihrer Werbekampagne das Maximum herausholen und effektiver auf Veränderungen am Markt reagieren und das sogar in Echtzeit.

6. Social Media Trend 2020: Generationswechsel – Die Bedürfnisse der Gen Z berücksichtigen

Sicherheit und Vertrauen – für die Generation Z, die bereits vollständig mit den digitalen Medien aufgewachsen ist, ein großes Thema. Die „YouTube-Generation, die eine enorme Kaufkraft hat, muss anders angesprochen werden. In diesem Social Media Trend 2020 geht es vor allem darum Ihre Zielgruppe direkt anzusprechen, echten Mehrwert zu bieten, statt irrelevanten Content in den sozialen Netzwerken zu verteilen und so Vertrauen zu Ihrer Marke zu schaffen.

Hyperpersonalisierung durch tiefe Analysen der Verhaltensdaten ist hier das Gebot der Stunde!

7. Social Media Trend 2020: Mirko-Influencer ins Boot holen

Influencer sind heute ein wichtiger Teil des sozialen Lebens geworden und haben sich einen festen Platz auf Social Media Plattformen erobert. Auch bei den Social Media Trends 2020 spielen Influencer und das Marketing eine große Rolle für Unternehmen. Jedoch gewinnen jetzt nicht mehr nur große Influencer Vertrauen – Beachtung sollte 2020 vor allem den Mirko-Influencern geschenkt werden, die nicht nur authentischer sind, sondern auch ideal Nischenbereiche bedienen.

8. Social Media Trend 2020: Nutzergenerierter Content ist King

Schon seit geraumer Zeit setzen wir bei Suchhelden auf nutzergenerierten Content, damit sich Ihre Botschaft klar aus der täglichen Datenmasse heraussticht, der wir täglich ausgesetzt sind. „Ziel ist es dabei aus Kunden Fans und authentische Markenbotschafter zu machen“, versichert Nadine Sogl. Inspirierend ist dieser Social Media Trend 2020 in jedem Fall. Genau das wünschen sich User heute mehr denn je.

Artikel teilen auf: