Suchhelden Partner Streitkräftebasis

Lektorat: Mit professioneller Unterstützung mehr aus Texten rausholen

Gerade für längere Texte und Fachartikel ist es ratsam, einen Lektor in den Erstellungsprozess einzubinden, der ein umfassendes Lektorat vornimmt. So ist sichergestellt, dass der Text stilistisch und grammatikalisch einwandfrei ist, keine Rechtschreibfehler enthält und inhaltlich sinnvoll ist. Was häufig nicht überprüft wird, ist ob die Texte seotauglich sind. Dies und viele weitere Dienstleistungen im Bereich Texten und Marketing übernehmen wir, die Suchhelden GmbH. Ein Lektorat muss jedoch nicht immer derartig umfangreich sein: Auch die reine Prüfung von Texten auf grammatikalische und syntaktische Richtigkeit oder nur die Kontrolle auf sprachliche Richtigkeit kann Teil eines Lektorats sein. Der Abgrenzung halber wird dies Korrektorat genannt. Wie umfangreich ein Lektorat ausfällt oder ob lediglich ein Korrektorat nötig ist, sollte vor allem an Hand der Zielgruppe für die ein Text bestimmt ist, entschieden werden.

Sprechen Sie
mit einem
experten!

Telefon

+49 541-507960-0

E-Mail

info@suchhelden.de

Stellen Sie uns auf die Probe
Suchhelden Team Suchhelden Team

Professionelles Lektorat von wem?

Der Beruf des Lektors ist kein Ausbildungsberuf und auch keine geschützte Berufsbezeichnung, dementsprechend schwankt die Qualität eines Lektorats je nach Anbieter stark. Typischerweise haben Lektoren ein geisteswissenschaftliches Studium und/oder ein Volontariat absolviert. Fachkenntnisse, die etwa für die Lektorierung wissenschaftlicher Texte nötig sind, wurden im Studium und während früherer Tätigkeiten erworben.

Unternehmen sollten also bei der Auswahl nach dem Werdegang und vorherigen Tätigkeiten fragen, um evaluieren zu können, ob dies den eigenen Ansprüchen an einen Inhalt gerecht wird. Darüber hinaus gehört das Lektorat zum Standardrepertoire von Verlagen, in denen meist festangestellte Lektoren tätig sind. Viele Verlagslektoren bieten darüber hinaus freiberuflich Lektorate an oder arbeiten mit der Suchhelden GmbH als professioneller Agentur zusammen. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der Auswahl eines passenden Lektors und dem richtigen Umfang eines Lektorats.

Lust auf frischen Wind für Ihr Unternehmen und eine klasse Zusammenarbeit?

Unverbindliches Angebot erhalten Rückruf vereinbaren

Das Lektorat im Detail: Was nützt es?

Wie zuvor erwähnt, variiert der Umfang eines Lektorats stark. Grundsätzlich dient ein Lektorat der Qualitätssicherung von Texten, sowohl nach formalen Gesichtspunkten, als auch von unternehmenseigenen Vorstellungen. Es werden also sämtliche Bestandteile eines Inhalts hinsichtlich diverser Kriterien überprüft. Auch die Befugnisse, die der Lektor während eines Lektorat innehat, variieren: Sowohl eine rein sprachliche Anpassung ist möglich, als auch die Ergänzung weiterer sowie die Streichung irrelevanter Inhalte. Ebenso kann die Texterstellung nach einem Lektorat abgeschlossen sein oder in eine weitere Korrekturschleife münden, in der Autoren und Unternehmen nochmals die Möglichkeit haben, den Text zu verändern.

Ein Lektorat oder die Zusammenarbeit mit der Suchhelden GmbH Agentur ist insbesondere dann sinnvoll, wenn der Autor mit einem Thema nicht bestens vertraut ist und/oder der Inhalt für eine besonders anspruchsvolle Zielgruppe verfasst wird. Ein Beispiel für besonders anspruchsvolle Zielgruppen sind etwa Aufsichtsräte, die Rechtschreibfehler oder inhaltliche Fehler in einem Quartalsbericht schnell auf die Goldwaage legen.

Formen des Lektorats

Ein Lektorat kann auf unterschiedliche Schwerpunkte ausgerichtet sein. Typischerweise werden folgende Formen des Lektorats angeboten:

  • Lektorat mit Fokus Marketing: Inhalte werden auf die Relevanz für Zielgruppen überprüft. Darüber hinaus können Unternehmensvorgaben, die etwa in einem CD-Manual spezifiziert wurden, auf ihre Einhaltung kontrolliert werden.
  • Wissenschaftliches Lektorat: Ein wissenschaftliches Lektorat eignet sich für Fachartikel, Publikationen und im privaten Bereich auch für Abschlussarbeiten. Berühmt und berüchtigt ist die Überprüfung, ob der Inhalt dem bekannten „roten Faden“ folgt.
  • Stil-Lektorat: Diese Form des Lektorats achtet vor allem auf die Verwendung einer einheitlichen Sprache und überprüft die Lesbarkeit und Verständlichkeit eines Textes. Je nach Textart kommen hierbei unterschiedliche Kriterien zur Anwendung.

Ob nun Lektorat oder lediglich Korrektorat: Die Suchhelden bieten Ihnen stets ein maßgeschneidertes Angebot um Ihre Texte professionell zu überprüfen und wirkungsvoll werden zu lassen!

FAQ

1.

Was ist ein Lektorat?

Bei einem Lektorat wird ein relevanter Text begutachtet und auf Fehler in grammatikalischer Hinsicht und in Bezug auf Rechtschreibung geprüft.

2.

Was ist bei einem Lektorat wichtig?

Neben der Grammatik und der Rechtschreibung sollte man Texte, speziell werbende online Texte, auch einer SEO Prüfung unterziehen. So wird die Qualität des erstellten Contents geprüft.

3.

Wer kann ein Lektorat durchführen?

Generell ist der Beruf des Lektors keine eingetragene Bezeichnung, weshalb praktisch jeder als Lektor tätig sein kann. Deswegen ist es wichtig darauf zu achten, dass der Lektor über ein hohes Sprachniveau verfügt und sicher in den Bereichen Ortografie, Grammati und Syntax ist.

4.

Was ist der Unterschied von Lektorat und Korrektorat?

Auch die reine Prüfung von Texten auf grammatikalische und syntaktische Richtigkeit oder nur die Kontrolle auf sprachliche Richtigkeit kann Teil eines Lektorats sein. Der Abgrenzung halber wird dies Korrektorat genannt. Wie umfangreich ein Lektorat ausfällt oder ob lediglich ein Korrektorat nötig ist, sollte vor allem an Hand der Zielgruppe für die ein Text bestimmt ist, entschieden werden.

Über 1000 zufriedene Kunden