• Icon (0541) 200 69 822Ico Arrow
    • Kostenlose Beratung

      Melden Sie sich unverbindlich per Telefon bei uns

      Ico Tel

      (0541) 200 69 822
      von Montag bis Donnerstag zwischen 8:30 – 17:00 Uhr
      Freitags zwischen 8:30 – 15:00 Uhr

      oder schreiben Sie uns eine Email:

      Ico Mail

      info@suchhelden.de

      Kontaktformular

      57b17

      Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und stimme diesen zu.

  • Icon HeldenarbeitIco Arrow
    • Unsere Mission

      Melden Sie sich unverbindlich per Telefon bei uns

      1
      Wir bringen Sie nach vorne!

      Mit uns werden Sie gefunden und gewinnen Aufmerksamkeit.

      2
      Mehr Umsatz!

      Wir wählen für Sie die Begriffe, mit denen Sie auch mehr Kunden und Umsatz generieren.

      3
      Zeitgemäßer Auftritt!

      Mit uns kommen Sie zu einer Internetpräsenz, die sich sehen lassen kann und den neuesten technischen Ansprüchen genügt.

Quelltext

Quelltext, Quellcode und Programmcode – was ist das eigentlich?

Wenn Sie mit dem Internet zu tun haben, dann werden Sie sicher zwangsweise auch schon einmal etwas von dem Quelltext gehört haben. Dieser ist auch teilweise unter den Namen „Quellcode“ oder „Programmcode“ bekannt geworden. Im Großen und Ganzen handelt es sich hierbei um den Text von einem Programm, der in der sogenannten Programmiersprache geschrieben wurde. Der Begriff „Quelltext“ kann dabei aber auch ein wenig irreführend sein, denn nicht immer handelt es sich hier um einen Text. Auch die Verknüpfung von grafischen Elementen und Funktionsblöcken kann damit gemeint sein. Die Erstellung erfolgt in der Regel über einen Texteditor oder auch über Generatoren, mit deren Hilfe Codes zusammengesetzt werden können. Oft werden einzelne Teile des Quelltextes in einer anderen Farbe hervorgehoben. Das soll die Lesbarkeit des Textes erleichtern. Wenn Sie eine eigene Webseite haben, dann sind Sie sicher auch schon einmal mit dem Quellcode in Berührung gekommen. Vielleicht waren Sie auch ein wenig überfordert damit, über den Programmcode Änderungen an der Webseite vorzunehmen. Das ist ganz normal. Gerade dann, wenn Sie noch nie mit einem solchen Code zu tun hatten, kann er durchaus recht verwirrend wirken.

Team
HEAD OF SALES

NIKLAS MEIJERINK

Den Quelltext anzeigen lassen – so geht es

Sie möchten sich den Quelltext anzeigen lassen, wissen aber nicht so genau, wie das geht? Dann haben wir für Sie hier vielleicht ein paar Hilfen, damit Sie wissen, wie Sie auf den Programmcode zugreifen können. Bei einer HTML-Seite ist es relativ einfach, sich den Quellcode zeigen zu lassen. Wenn Sie Firefox nutzen, dann können Sie hier eine einfache Tastenkombination verwenden. Mit Strg+U erscheint der Quelltext. Gerade bei einer Seite mit einem langen Code ist das jedoch eher unübersichtlich, vor allem dann, wenn Sie sich eigentlich nur eine bestimmte Passage anzeigen lassen wollten. Markieren Sie die Passage auf der Webseite, wählen Sie bei „Auswahl“ „Quelltext anzeigen“ und schon haben Sie die Übersicht über diesen.

Bei Google Chrome klicken Sie einfach mit der rechten Taste Ihrer Maus auf einen Bereich Ihrer Webseite, der frei ist und wählen dann aus, dass Sie sich den Seitenquelltext anzeigen lassen wollen. Ähnlich funktioniert es bei der Nutzung von einem Internet Explorer. Bei Safari ist es dagegen notwendig, erst in den Entwicklermodus zu wechseln. Über den Bereich „Entwickler“ können Sie dann den Programmcode anzeigen lassen.

quelltext


Den Quelltext bearbeiten

Sie möchten den Quelltext bearbeiten? Auch das ist natürlich möglich. Auf den ersten Blick ist es allerdings nicht so ganz einfach. Da viele Nutzer mit Firefox arbeiten, geben wir Ihnen hier einen kurzen Abriss darüber, wie Sie den Quelltext bearbeiten können. Dafür sind mehrere Schritte notwendig. In die Adresszeile bei Firefox wird „about:config“ eingegeben und mit Enter bestätigt. Nun erscheint ein Feld, wo der Nutzer bestätigen muss, dass er vorsichtig sein wird. Anschließend erscheinen die erweiterten Einstellungen bei Firefox. Änderungen in den Einstellungen werden fett markiert, so können Sie erkennen, falls Sie etwas verändert haben, das Sie nicht verändern wollten. Editieren Sie nun die beiden Einträge „view_source.editor.external“ sowie „view_source.editor.path“. Mit Doppelklick nehmen Sie hier die Änderungen vor und geben den Namen des Editors ein, der verknüpft werden soll. Nutzen Sie hier die Angabe des Pfades für den Editor. Nun noch bestätigen und Firefox ist mit dem Programm verknüpft. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, sich den Quelltext nicht nur anzeigen zu lassen, sondern ihn auch verändern zu können. Grundsätzlich möchten wir aber auch hier darauf hinweisen dass es wichtig ist zu wissen, was man tut. Sind Sie unsicher, dann können die Suchhelden Ihnen hier auch gerne weiterhelfen.

Quelltext und SEO

Interessant ist natürlich die Frage, wie Quelltext und SEO miteinander in Verbindung stehen. Dafür ist es wichtig zu wissen, dass ein korrekter Quellcode sich durchaus als einer der Ranking-Faktoren für die Suchmaschinen zeigt. Wenn der Quelltext nicht korrekt ist, dann kann dies eine eingeschränkte Funktionalität bei einer Webseite nach sich ziehen. Für den Besucher der Webseite ist das natürlich ärgerlich, damit ist die Webseite auch nicht mehr so interessant für ein gutes Ranking.

Eine Optimierung vom Quelltext kann sich zudem positiv auf die Ladezeiten von einer Webseite auswirken. Kurze Ladezeiten sind ebenfalls ein Pluspunkt beim Ranking. Unterschätzen Sie auch nicht die Wirkung von einem eher schlanken Quelltext auf Crawler.

Wenn Sie sich also mit der Bearbeitung von einem Quellcode auskennen, dann kann es nicht schaden, wenn Sie diesen auch ein wenig bearbeiten und optimieren. Sollten Sie jedoch nicht wissen, wie das funktioniert, so können Sie in diesem Fall gerne die SEO Firma Suchhelden in Anspruch nehmen. Im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung übernehmen wir auch die Bearbeitung von Ihrem Quelltext und helfen Ihnen dabei, auch diesen Faktor für ein besseres Ranking nutzen zu können. In einem ersten Gespräch erklären wir Ihnen unsere Vorgehensweise und machen Ihnen ein Angebot.

 


Kontaktieren Sie uns noch heute

Gewinnen Sie mehr Kunden, generieren Sie mehr Umsatz, treten Sie zeitgemäß auf und profitieren Sie von unserem Know-How!