Inhaltsverzeichnis

Google Webmaster Tools – Unser Angebot zu der Google Search Console

Das Ranking der eigenen Webseite bei der Suchmaschine ist ein komplexes Thema, bei dem auch die Webmaster Tools zur Sprache kommen. Vielleicht haben Sie schon einmal davon gehört, vielleicht aber auch nicht. Was früher die Google Webmaster Tools waren, ist heute die Google Search Console. Hierbei handelt es sich um einen kostenfreien Webservice, der von Google angeboten wird. Mit Hilfe der Google Webmaster Tools können Seiteninhaber dann Informationen über ihre eigene Website erhalten, die sonst nicht erkennbar sind. Diese Informationen sind beispielsweise ein Blick auf Verlinkungen, die von anderen Webseiten auf die eigene Domain durchgeführt werden. Neben dieser Möglichkeit sind die Tools zudem eine sehr gute Variante, damit Webmaster und auch Google miteinander kommunizieren können. Damit ein Seitenbetreiber den Zugriff auf die Webmaster Tools erhält, muss er jedoch bestätigen, dass er der Inhaber der Domain ist. Nach dieser Bestätigung ist es möglich, die Google Webmaster Tools zu nutzen.

Lernen Sie Google Webmasters kennen und verstehen

Das Technologieunternehmen Google LLC existiert bereits sei dem Jahr 1998 und wurde insbesondere durch die gleichnamige Suchmaschine Google bekannt. Bereits nach wenigen Jahren wird der Erfolg der Suchmaschine und auch des Unternehmens selbst ersichtlich. Heute bietet Google LLC nicht nur die Suchmaschine, sondern auch zahlreiche zusätzliche Leistungen an. Ob Karten, Übersetzungen, Betriebssysteme oder auch soziale Netzwerke – die Leistungen von Google sind besonders vielseitig. Unter den Werbedienstleistungen finden sich neben Google AdWords und Google Analytics die Google Webmaster Tools.

Klingt cool?
Lassen Sie sich von uns beraten!

Gewinnen Sie mehr Kunden, generieren Sie mehr Umsatz, treten Sie zeitgemäß auf und profitieren Sie von unserem Know-how!

Niklas Meijerink

Head of Sales
Jetzt Kontakt aufnehmen

BVDW
Mitglied

BVDW Mitglied

Ein Team voller Experten!

Ein großer Haufen aus digital Natives, professionellen Querdenkern und kreativen Köpfen, die sich darauf freuen Ihr Projekt nach vorne zu bringen.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Seit dem 25. Mai 2015 wird Google Webmasters nicht mehr unter diesen Begriff geführt. Der Name Google Search Console hat diesen Platz eingenommen. Dennoch ist vielen der Name von Google Webmasters noch heute bekannt. Mit umfassenden Funktionen soll der Werbeservice auf individuelle Gestaltungsmöglichkeiten zurückgreifen können. Verschiedenste Informationen werden mittels den Webmaster Tools ersichtlich und können für die eigene Webseite verwendet werden. So erhalten Sie einen tiefen Einblick und können entsprechende Tools unterstützend anwenden.

Heute sind die Google Webmaster Tools nicht nur für uns als SEO-Experten wichtig. Auch Geschäftsinhaber und Werbetreibende können von einer entsprechenden Nutzung der zahlreichen Tools profitieren. Die Optimierung der Suchmaschine spielt jedoch auch ohne den Google Webmaster Tools eine wichtige Rolle. So kann die eigene Website sichtbar werden und den Nutzern ihre Inhalte zur Verfügung stellen. Ein entsprechend hohes Ranking erhöht die Besucherzahl der Webseite und erweist sich somit als wichtiges Marketingwerkzeug. Die Optimierung der Suchmaschine ist von vielen Faktoren abhängig. So kann sich beispielsweise eine Ausrichtung an häufig gesuchte Keywords positiv auswirken. Mit dem befolgen einzelner „Regeln“ können diese Keywords sinnvoll in die Webseite eingebaut werden, wodurch das Ranking positiv beeinflusst werden kann. Als Suchhelden stehen wir Ihnen hier gerne zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Suchmaschinenoptimierung und auch bei dem Umgang mit den Google Webmaster Tools. So können Sie Ihre Marketingmaßnahmen im Online-Bereich sinnvoll einsetzen und von den verschiedenen Leistungen und Angeboten profitieren. Kontaktieren Sie uns gerne und überlassen Sie uns den fachmännischen Umgang mit den zahlreichen Tools.

Sie fragen sich, von welchen Funktionen wir sprechen und inwieweit sich dessen Anwendung positiv auf die Suchmaschinenoptimierung auswirken kann? Wir haben die Antworten und stellen Ihnen die wesentlichen und wichtigen Funktionen der Webmaster Tools vor. So haben Sie einen genauen Überblick und können sich selbst von den zahlreichen Vorteilen überzeugen.

Lust auf frischen Wind für Ihr Unternehmen und eine klasse Zusammenarbeit?

Dann sind Sie hiermit herzlich eingeladen! Wann hätten Sie denn das nächste freie Zeitfenster?

Google Webmaster – die Funktionen der Webmaster Tools

Interessant dürfte für Sie auch ein Blick auf die Funktionen sein, die durch die Webmaster Tools geboten werden. Gerade dann, wenn Sie geschäftlich mit Ihrer Webseite im Internet erfolgreich sein möchten, dann ist sehen und gesehen werden etwas, das besonders wichtig ist. Dennoch fragen sich viele Menschen, wie die Google Webmaster Tools denn auch wirklich helfen können. Einen Überblick über die Funktionen der Tools, die geboten werden, können Sie bei uns erhalten:

  • Reichen Sie Sitemaps ein und überprüfen Sie diese: Sitemaps sind in vielen Hinsichten sinnvoll. Dessen grundlegende Funktion ist jedoch die Struktur der Webseite. Demnach erhalten Sie einen genauen Überblick über bestehende Unterseiten einer Webseite. Diese werden aufgelistet und geben so wichtige Informationen frei. So wird der Suchmaschine eine ideale Grundlage zum sogenannten intelligenten Crawlen verschafft. Das Einreichen einer solchen Sitemap ist daher durchaus von Vorteil. Google kann so beispielsweise die jeweilige Website korrekt anzeigen und diese besser analysieren. Ein regelmäßiges Überprüfen bezweckt die Fehlervermeidung und unterstützt die Funktion der Sitemaps.
  • Überprüfen Sie, welche Webseite auf Ihre Domains verlinkt und wie sich dies auswirkt: Verlinkungen spielen im Bereich von Google Webmaster eine große Rolle. Umso wichtiger ist es zu wissen, welche Webseite auf Ihre Domains verlinkt. Mit Google Webmaster erhalten Sie diese Informationen strukturiert dargestellt. Hier können Sie sehen, welche Webseiten am meisten zu Ihnen verlinkt oder auch welche Ihrer Seite am häufigsten zu anderen Webseiten verlinkt wird. Falls Sie Informationen über eine bestimmte Webseite suchen, lässt sich die jeweilige URL in Google Webmaster einfügen, sodass Sie auch hier gezielte Informationen über die Verlinkungen erhalten.
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Indexierungsdetails Ihrer Domain: Indexierung stammt von dem Begriff Index, wonach also der Zusammenhang zu Registern und Kennzahlen besteht. Bei einer Indexierung ist jedoch lediglich die Aufnahme von verschiedenen Informationen in einen Index gemeint. Als Suchmaschine nimmt Google Seite für Seite auf und verarbeitet dessen Informationen. Die Indexierung gibt demnach zahlreiche Details frei, die zur Suchmaschinenoptimierung genutzt werden können. Ein entsprechender Überblick für dessen Grundlage schafft Webmaster Tools. Für einen optimalen Überblick können Sitemaps eingefügt werden, die mit der enthaltenen Unterseite eine ideale Grundlage schafft.
  • Erhalten Sie Verbesserungsvorschläge in Bezug auf HTML: In Bezug auf die Hypertext Markup Language kann es schnell zu kleinen Fehlern kommen. Diese haben aber häufig eine große Auswirkung auf die HTML-Dokumente. Für gezielte Verbesserungsvorschläge lässt sich Webmaster Tools ideal verwenden. Ob die Verwendung von Überschriften oder auch Vorschläge für Meta-Tags – die Hypertext Markup Language ist vielseitig und kann somit individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Dennoch können gezielte Verbesserungsvorschläge die Suchanfrage eines Nutzers erheblich vereinfachen.
  • Lassen Sie sich Broken Links anzeigen und korrigieren Sie auf diese Weise die Crawling-Probleme: Wer kennt sie nicht, die 404-Fehlermeldung? Eine der wohl bekanntesten Anzeigen, dass die Webseite, auf die verlinkt wurde, nicht mehr existiert. Die sogenannten Broken Links können eine Vielzahl von Gründen haben. Diese sollten Sie jedoch unbedingt vermeiden. Eine effektive Lösung zur gezielten Anzeige und Korrektur von Broken Links bietet Webmaster Tools. So erhalten Sie eine ideale Übersicht, ohne dabei selbst die Links überprüfen zu müssen. Hiermit erhalten Sie die Möglichkeit das Crawling zu vereinfachen und die Probleme auf Ihrer Website selbst zu lösen.
  • Überprüfen Sie Robots.txt: Durch das Testen einer Robots-Datei lässt sich herausfinden, ob diese Dateien bestimmte URLs Ihrer Website blockieren. Syntaxwarnungen oder logische Fehler lassen sich schnell ermitteln und können entsprechend behoben werden. Die angezeigten Mängel können direkt in der Robots-Datei behoben werden, sodass auf Ihrer Website bestimmte URLs nicht mehr blockiert werden.

Die Google Webmaster Tools

Die Google Webmaster Tools sind für die Suchmaschinenoptimierung sehr wichtig. Mit ihnen erhalten diese nach der Authentifizierung als Webmaster einer Website wichtige Informationen, die zum Teil nur über die Tools identifiziert werden können. Damit Sie in Zukunft erfolgreich mit den Webmaster Tools arbeiten können, wollen wir Ihnen die wichtigsten Webmaster Tools vorstellen, sodass Sie einfach selbst die Software einrichten können. Die Suchhelden© haben es sich zur Aufgabe gemacht, Ihnen dabei beratend zur Seite zu stehen.

Was sind Webmaster Tools?

Die Webmaster Tools helfen Ihnen kostenlos Ihre eignen Websites zu überwachen und professionelle Analysen zu erstellen. Die Webmaster Tools unterstützen beim Monitoring und geben dabei Analysen zur Seitenperformance aus, welche dann später bei der Suchmaschinenoptimierung essenziell sind.

Die Funktionen der Webmaster Tools

Die kostenlosen Webmaster Tools sind im wahrsten Sinne „Meister“ ihres Fachs, mit einem enormen Funktionsumfang. Neben Funktionen im Bereich Codierung und Performance bieten die Webmaster Tools auch Informationen über die Indizierung durch den Google-Web-Crawler. Dieser sogenannten Sucher sind von höchster Wichtigkeit bei der Suchmaschinenoptimierung. Daneben können die Webmaster Tools bei der Überprüfung von Fehler im Code und die damit die Vermeidung von negativen Performances und einer niedrigen Rankingbewertung, unterstützen. Zudem helfen die Webmaster Tools bei der Analyse von Sitemaps. Hierbei handelt es sich um die hierarchische Auflistung aller Seiten und Unterseiten und ist damit wichtig für die Erstellung von Rankings für die Suchmaschinenoptimierung, dient der Orientierung des Web-Crawlers, als auch wichtig für die Analyse und Planung für den Websitebetreiber. Auch bei der Analyse von internen Links sind die Webmaster Tools behilflich. Interne Links bzw. interne Verlinkung sind Verlinkungen auf andere Unterseiten der eigenen Website und helfen damit den Leser auf weiterführende Angebote hinzuweisen. Sehr wichtig sind interne Links daneben für die Suchmaschinenoptimierung. Auch bei weiteren Aspekten der Suchmaschinenoptimierung unterstützen die Webmaster Tools, z.B. bei der Abbildung der URL-Struktur der Website oder auch bei der Auszeichnung mit strukturierten Daten. Dazu gehört unter anderem das Anzeigen von Links und Suchanfragen, sowie das Verhalten der Crawler, als auch den Status der Indexierung.

Einrichtung der Webmaster Tools

Damit Sie möglichst leicht mit den Webmaster Tools umgehen können, erläutern wie Ihnen an dieser Stelle Schritt für Schritt die Funktionsweise des Webmaster Tools. Dabei beginnt unser Step-by-step Guide mit der grundlegenden Einrichtung bis hin zur Freischaltung Ihrer Website.

Für die Einrichtung der Webmaster Tools, müssen Sie sich diese zunächst unter folgendem Link herunterladen: https://search.google.com/search-console/about?hl=de

Dort finden Sie die Startseite der Webmaster Tools, welche wie folgt aussieht

Step-by-Step Anleitung

Startseite:

Auf der Startseite der Webmaster Tools drücken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt starten“. Im nächsten Schritt können Sie sich unkompliziert mit Ihrem Google Konto anmelden oder aber ein neues Konto erstellen mit welchem Sie ihre Webmaster Tools verwalten wollen.

Damit Sie später auch die Webmaster Tools für Ihre Website verwenden können, müssen Sie im nächsten Schritt die Inhaberschaft Ihrer Internetseite bestätigen. Google unterstützt Sie dabei mit einer Anleitung, wie Sie ihre HTML Datei hochladen können.

Wenn Sie diesen Schritt geschafft haben, können Sie nun auf die Menüleiste zugreifen. Dort finden Sie alle Funktionen des Webmaster Tools. Dazu gehört die Leistung, URL-Prüfung, Abdeckung, Sitemaps, Entfernen, Core Web Vitals, Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten, sowie alte Funktionen der Webmaster Tools, die manchmal immer noch gut zu verwenden sind. Für ein besseres Verständnis, werden wir alle Funktionen des Webmaster Tools erläutern.

Menüleiste 1:

Menüleiste 2:

Menüleiste 3:

Als erster Menüpunkt in den Webmaster Tools sehen Sie die Übersichtsseite. Sie beinhaltet die Leistung der Website, welche beschreibt, wie oft die Seite besucht wurde, die Abdeckung, welche den Anteil an fehlerhaften Seiten an ihrem Gesamtangebot bezeichnet, sowie erste mögliche Verbesserungen für Ihre Website.

Übersicht 1:

Übersicht 2:

Übersicht 3:

Als nächsten Menüpunkt des Webmaster Tools finden wir die Leistung. Dort können Sie durch einen Klick die Leistung noch genauer einschätzen. Dieser Menüpunkt zeigt Ihnen die Summer der gesamten Klicks, die Impressionen, die durchschnittliche Position der Website, sowie die Click-Through-Rate der Nutzer. Desweitern können Sie hier ablesen, durch welche Suchanfrage die Benutzer auf die Website gelangt sind, und Ihre Keyword Dichte ggf. optimieren.

Leistung 1:

Leistung 2 (noch andere Sache raussuchen):

Die nächste Funktion der Webmaster Tools ist die sogenannte URL-Prüfung: Wenn die Funktion URL-Prüfung geklickt wird, erreichen Sie die oberen Suchzeile. Dort können Sie eine URL Ihrer Website eintragen und die Webmaster Tools überprüfen diese und zeigen, ob diese Seite auf Google erscheint, ob diese indiziert ist und ob sie für Mobilgeräte optimiert ist. Diese Funktion ist also besonders nützlich, wenn bestimmte Unterseiten und Links beispielsweise nach einer Veränderung überprüft werden sollen.

URL-Prüfung 1:

URL-Prüfung 2:

URL-Prüfung 3:

Eine weitere Möglichkeit an Informationen über die Webmaster Tools zu gelangen, ist über die Rubrik der Abdeckung. Diese dient zur Ermittlung von Fehlern auf bestimmten Unterseiten Ihres Webangebots. Wenn Sie auf die Funktion Abdeckung klicken sehen Sie, auf wie vielen Ihrer Seiten Fehler auftreten und wie viele gültig sind. Weiter unten sehen Sie auch, welche Fehler auftreten.

Abdeckung 1:

Abdeckung 2:

Des Weiteren helfen Ihnen die Google Master Tools dabei, Information zu Sitemap zu erhalten, erstellen und zu verwalten. Eine Sitemap ist eine Datei, in welcher Information zu Ihren Websites enthalten sind und den Google Bots bei der Orientierung und Priorisierung Ihrer Website helfen. Auch werden die Zusammenhänge zwischen den Dateien in einer Sitemap erfasst. Durch diese Dateien kann Google erschließen, welche Seiten besonders relevant für eine Suchanfrage sind. In dem Menüpunkt Sitemap können Sie ihre Sitemaps einsehen, verwalten oder Neue erstellen. Die Erstellung und Sicherstellung der Funktion der Sitemap sind dabei von kritischer Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung und die Positionierung in den SERPs von Google und Co.

Sitemap:

Eine weitere praktische Funktion der Webmaster Tools, welche zur Bereinigung und Optimierung Ihrer Website genutzt werden kann, ist die Funktion „Entfernen“. Mithilfe es „Entfernen“ – Buttons können Sie bei Google einen Antrag stellen, eben jene Inhalte zu löschen. Das kann beispielsweise bei Copyright-Problemen sinnvoll sein aber auch wenn Sie veraltete Inhalte nicht länger in den Suchergebnissen auftauchen sollen.

Entfernen:

Die nächste Funktion der Webmaster Tools ist die Funktion „Core Web Vitals“: Mit der Funktion Core Web Vitals können Sie die Seitenleistung Ihrer Seiten überprüfen. Dabei wird vor allem die Ladezeit der Seite berücksichtigt, da eine lange Ladezeit die Absprungrate deutlich erhöht. Darüber hinaus ist Google sogar in der Lage eine langsame Ladezeit, als Rankingkriterium zu berücksichtigen. Daher ist es umso wichtiger, bei der Suchmaschinenoptimierung langsame Ladezeiten auf einer oder mehreren URLs zu vermeiden. Dabei hilft die Webmaster Tool Funktion Core Web Vitals.

Core Web Vitals 1:

Core Web Vitals 2:

Außerdem bieten die Webmaster Tools die Rubrik der Nutzerfreundlichkeit von Mobilgeräten: Mit der Funktion Nutzerfreundlichkeit von Mobilgeräten haben Sie den Überblick, ob alle Seiten Ihrer Website auch für die mobile Nutzung optimiert sind. Wenn Fehler vorhanden sind, werden diese weiter unten beschrieben. Somit können Sie sich mit den Web Mastertools leicht Ihren Internetauftritt auch ins mobile Zeitalter zu befördern, und sich so neue Kundestämme aufzubauen.

Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten 1:

Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten 2:

Eine weitere Funktion der Web Master Tools sind die sogenannten „Manuellen Maßnahmen“. Google wendet eine manuelle Maßnahme auf eine Website an, wenn sich eine Seite nicht an die Richtlinien von Google hält. Dies ist natürlich kontraproduktiv für das Ranking der Seite. In dem Menü manuelle Maßnahmen können Sie sehen ob und welche Ihrer Seiten von manuellen Maßnahmen betroffen sind. In der Regel sollten manuelle Maßnahmen, die durch Google vorgenommen wurden, schnellstmöglich behoben werden, sodass einem dauerhaften Einbruch der SEO-Performance vermieden werden kann.

Manuelle Maßnahmen:

Ähnlich funktioniert auch die Funktion die Sicherheitsprobleme mithilfe der Webmaster Tools erkennt. Wenn Google bei einer Bewertung feststellt, dass Ihre Seite gehackt wurde, oder den Nutzern der Seite Schaden zufügen könnte erhalten Sie hier eine Meldung mit dem Problem. Diese sollte behoben werden, da Nutzer, die die Seite besuchen wollen evtl. vorher eine Warnung von Google erhalten, welche äußerst kontraproduktiv für Ihre Nutzerzahlen ist.

Sicherheitsprobleme:

Der Menüpunkt internationale Ausrichtung ermöglicht es Ihre hreflang-Links zu monitoren und auszuwählen, welches Land priorisiert werden soll. In dem Tab Sprache sehen Sie, wie hreflang Tags auf Ihrer Seite verwendet werden und ob Fehler auftreten. Im Tab Land können Sie ein Länderziel für die gesamte Website festlegen, was auch wiederum entscheidend für Ihre Nutzerzahlen ist.

Internationale Ausrichtung:

Außerdem bietet Ihnen die Webmaster Tools den Unterpunkt der Crawling-Statistiken: In dem Unterpunkt Crawling-Statistiken können sie die Aktivität der Google Crawler der letzten 90 Tage einsehen. Dazu gehört die Anzahl der gecrawlten Seiten pro Tag, heruntergeladene Kilobyte, du die Dauer des Herunterladens einer Seite. Die Informationen der Crawling-Statistiken können für Bedeutung für die Indizierung Ihrer Website sein und sollten deswegen in regelmäßigen Abständen oder nach großen Veränderungen an Ihrer Website evaluiert und ggf. rekonfiguriert werden.

Crawling-Statistiken:

Im Menüpunkt Nachrichten finden Sie alle Hinweise von Google, die Ihre Seite betreffen. Denn Google nutzt die Webmaster Tools nicht nur zur Aufbereitung von Daten Ihrer Website, sondern auch zur Kommunikation zum Seitenbetreiber. Dieser muss einwandfrei gegenüber Google identifiziert sein, um die Funktionen der Webmaster Tools nutzen zu können.

Nachrichten:

Zusätzlich bieten die Webmaster Tools noch die Möglichkeit Webseiten mit abweichenden URL-Parameter zu verwalten: Wenn Sie auf Ihrer Seite URL-Parameter für geringfügig voneinander abweichenden Seiten verwenden, kann es passieren, dass Google diese Seiten nicht effizient crawlt. Damit dies nicht passiert können Sie im Folgenden das Crawlen dieser Seiten verhindern.

URL-Parameter:

Daneben befindet in den Webmaster Tools noch der Bereich der Web-Tools. Der Bereich Web-Tools enthält in sich wieder eine kleine Menüstruktur mit den folgenden Unterpunkten:

Web-Tools:

Als ersten Unterpunkt in den Web-Tools findet sich ein Bericht zu der Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeichen, sowohl für den PC, als auch mobil. Damit können Sie überprüfen, ob Ihre Seiten gegen die Better Ads Standards von Google verstoßen. Damit Sie einen Bericht von den Webmaster Tools erhalten können gehen Sie auf Property auswählen und wählen Ihre Website. Auch dieser Aspekt steht im Zusammenhang mit der Performance in den SERPs bei Google und sollte dementsprechend für eine Suchmaschinenoptimierung im SEO-bereich berücksichtigt werden.

Computer:

Mobil:

Damit irreführende Inhalte eliminiert werden, identifiziert Google diese und Sie können mithilfe des Webmaster Tools die Verstöße, die als „nicht bestanden“ kategorisiert worden sind, einsehen. Für den Bericht klicken Sie einfach auf bestätigte Property auswählen und wählen dort Ihre Website aus.

Irreführende Inhalte:

Irreführende Benachrichtigungen:

Mit dem Unterpunkt Testtools können Sie selbst einige Tests auf Ihrer Seite durchführen. So umfasst dieser Unterpunkt der Webmaster Testtools für strukturierte Daten, ein Hilfsprogramm zur Aufzeichnung strukturierter Daten und einen Email-Markup-Tester, welchen Sie für die Optimierung Ihrer Website nutzen können.

Testtools:

Andere Funktion, welche Sie vielleicht nicht sofort in den Webmaster Tools finden, verbergen sich unter dem Menüpunkt „andere Ressourcen“. Dort listet Google weitere, hilfreiche Seiten, die Ihnen bei Fragen zur Suchmaschinenoptimierung helfen können.

Andere Ressourcen:

Abschließend finden sich in den Webmaster Tools die Links, die auf Ihrer Website verwendet werden. In dem Menüpunkt Links erhalten Sie einen praktischen Überblick, über die internen und externen Links, die Sie auf ihrer Website verwenden.

Links:

Noch Fragen zu den Webmaster Tools?

Die Webmaster Tools sind praktische und kostenlose Funktionen, welche dabei helfen, weiterführende Informationen über Ihre Website zu erhalten und Ihre Website Suchmaschinenoptimiert ist. Auf der anderen Seite, kann es durchaus sein, dass Sie bei der Fülle an Funktionen und Information doch manchmal das ein oder andere Fragezeichen im Kopf haben. Bei Rückfragen zur Einrichtung der Webmaster Tools oder zu einzelnen Funktionen der Webmaster Tools haben, kontaktieren Sie uns gerne. Gerne analysieren wir auch die Ergebnisse Ihrer Webmaster Tools im Rahmen einer Erstanalyse für die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website. Das Team der Suchhelden© freut sich auf Ihre Anfrage.

Lust auf frischen Wind für Ihr Unternehmen und eine klasse Zusammenarbeit?

Dann sind Sie hiermit herzlich eingeladen! Wann hätten Sie denn das nächste freie Zeitfenster?

Webmaster Tools und Ihre Domains: Nutzen Sie diese Leistungen

Neben den bereits genannten Vorteilen können mit Google Webmasters Tools viele weitere Leistungen genutzt werden, die der Konfiguration Ihrer Webseite dienen.

So lassen sich beispielsweise bestimmte Suchbegriffe für Ihre Domain finden. Diese Suchanalyse ist wohl einer der wichtigsten Funktionen von Google Webmaster Tools. Hier können Sie erkennen, welche Begriffe von der eigenen Website in den Suchergebnissen erscheint. Eine entsprechende Anpassung an häufig gesuchte Begriffe vereinfacht das Crawling. Zudem können weitere Leistungen von Google Analytics oder Google AdWords mit den Webmaster Tools verknüpft werden, sodass ein umfassender Überblick über die Suchbegriffe ermöglicht wird.

Neben den Suchbegriffen spielt auch die Domain eine große Rolle. Eine jeweilige Domain kann grundsätzlich nur einmal vergeben werden, sodass das Festlegen einer bestimmten Domain äußerst wichtig ist. Die Festlegung von Domains erfolgt nach einem hierarchischen Prinzip. Klassischerweise besteht eine Domain aus verschiedenen Namensteilen, sogenannten Labels. Diese werden mit Punkten voneinander getrennt und geben so die hierarchische Struktur wieder. Im Bereich der Webseite-Konfiguration von Google Webmaster Tools lässt sich die gewünschte Domain individuell anpassen. Mit dem klassischen „www.“ sowie der geographischen Anpassung mit „.de“ oder auch „.at“ versehen wird die Domain direkt auf Webmaster Tools festgelegt.

Zudem ist das Crawling-Verhalten von vielen verschiedenen Parametern abhängig. Dieses kann mittels Google Webmaster Tools individuell verändert und angepasst werden. So sind beispielsweise duplizierte Inhalte zu beachten. Häufig können URL-Parameter Seitenvarianten nicht unterscheiden, die lediglich in geringer Weise von einander abweichen. Insbesondere bei vielen Inhalten dieser Art kann es zu duplizierten Inhalten können. Mit einer entsprechenden Anpassung des Crawling-Verhaltens lässt sich dieses Duplizieren jedoch gezielt vermeiden. Neben dem Duplizieren weisen URLs häufig jedoch eine Vielzahl an verschiedenen Parametern auf. Demnach können Sie auch für einzelne URL die Einstellungen zum Crawling verändern und so das Verhalten selbst bestimmen.

Der Wechsel einer Domain kann viele Gründe haben. Mit den Webmaster Tools können Sie den Domainumzug bestätigen und so das Ranking der vorherigen Domain auf die neue übertragen.

Wie Sie sicherlich erkennen können, ist die Vielseitigkeit von den Google Webmaster Tools enorm. Ein umfassender Überblick über die verschiedenen Funktionen verhilft Ihnen zu einer entsprechenden Suchmaschinenoptimierung. Wir von Suchhelden sind uns dessen bewusst und unterstützen Sie gerne. Mit umfassenden Kenntnissen können Sie selbst von den zahlreichen Vorteilen profitieren und die Google Webmaster Tools bestmöglich nutzen. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung und lassen Sie auch bei individuellen Wünschen und Anregungen keinesfalls alleine. So sorgen wir für ein verbessertes Ranking und Ihre Zufriedenheit.

Das sagen unsere Kunden!

Die ungeschönte Wahrheit.

Unsere Referenzen

„Keine leeren Versprechungen, Messbare Erfolge sowie die professionelle und aufmerksame Zusammenarbeit mit den Suchhelden überzeugt uns nun schon fast 2 Jahre auf ganzer Linie!

Daher möchten wir an dieser Stelle eine klare Weiterempfehlung und ein großes Dankeschön an unsere Helden der Osnabrücker Online-Marketing-Agentur aussprechen!“

Klaus Stass

Online Marketing Manager
Hämmerle Logo

„Als Unternehmen, das selbst in der Werbebranche unterwegs ist, sind wir immer wieder auf’s Neue über das Engagement, Knowhow und Reaktionsvermögen der Suchhelden erstaunt. Inzwischen können wir auf eine zweijährige Zusammenarbeit zurückblicken und können uns seitdem deutlich vom Markt abheben. Kurzum: Service, Beratung, Umsetzung und vor allem die messbaren Ergebnisse sind einfach TOP! Dankeschön!“

Rene Buchheimer

Verkaufsleiter
Hessen Display Logo

„Das Team der Suchhelden hat uns bei dem sensiblen und zeitkritischen Thema Website-Relaunch hervorragend unterstützt. Wir waren sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit, der Kommunikation, der Pro-Aktivität des Teams und dem Verständnis für unser Unternehmen RHEINZINK. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in den Bereichen SEO und Google Ads.“

Online Marketing Team

Rheinzink Logo

„Die Suchhelden unterstützen das Wavin Team seit einigen Jahren als Digitalagentur. Wir schätzen die schnellen Kommunikations- und Reaktionswege und das herausragende Kampagnenmanagement. Auch die stete Verfügbarkeit unterschiedlicher Units sowohl aus dem Marketingbereich, wie auch aus dem Kreativbereich ist für uns extrem hilfreich.

Wir freuen uns auf den weiteren gemeinsamen Weg.“

Christian Kemper

Manager Marketing Communications
wavin Icon

"Unsere Umsätze sind nach dem Einstieg der Suchhelden enorm gewachsen. Das Team der Suchhelden ist stets freundlich, gut erreichbar und hat immer die passenden Ideen parat. Wir von DOGANDLIVING sind überzeugt und haben unsere Zusammenarbeit aus diesem Grund auch ausgebaut und freuen uns auf die Zukunft mit den Suchhelden."

Thomas Halder

Geschäftsführer
DOGANDLIVING Icon

Google Webmaster – machen Sie sich unser Wissen zunutze

Sie haben längst den Sinn erkannt von Google Webmaster und wissen genau, wie wichtig es ist, mit der eigenen Webseite gesehen zu werden. Ihnen fehlt aber die Zeit oder vielleicht auch das Wissen, die Informationen effektiv nutzen zu können und diese auch zu erkennen. Hier kommen die Suchhelden, eine SEO Agentur, ins Spiel. Eine professionelle Betreuung Ihrer Webseite in Bezug auf die Webmaster Tools kann für Sie lediglich Vorteile bedeuten.

Die Stellung Ihrer Webseite im Ranking hat einen großen Einfluss auf Ihre Sichtbarkeit und den Erfolg, den Sie haben können. Dabei ist es ganz egal, ob Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen möchten oder vielleicht einen Blog führen. Sehen und gesehen werden ist im World Wide Web in der Wichtigkeit nicht zu unterschätzen. Google Webmaster ist dabei zwar nur eine von vielen verschiedenen Möglichkeiten, die Webseite noch effektiver aufzubauen. Es ist jedoch eine der Möglichkeiten, die Sie nicht unterschätzen sollten. Die Suchhelden wissen auf jeden Fall, welche Bedeutung Google Webmaster für Sie und Ihre Webseite hat. Daher bieten wir Ihnen ein hervorragendes Knowhow an und kümmern uns um darum, dass die Informationen von Google Webmaster für Sie effektiv genutzt werden können. Hier handeln wir jedoch keinesfalls entgegen Ihrer Interessen: Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorlieben gerne mit. So können wir Ihre Zufriedenheit sicherstellen und die Nutzung der verschiedenen Tools entsprechend anwenden.

Google Webmaster Tool – wir wissen worauf es ankommt

Es gibt nicht nur ein Google Webmaster Tool, sondern hier tatsächlich eine ganze Menge. Wie Sie diese jedoch für Ihre Webseite nutzen können, ist auf den ersten Blick nicht immer ersichtlich. Holen Sie sich Hilfe und Unterstützung und machen Sie Ihre Webseite zu einer der bestplatzierten Webseiten in der Suchmaschine in Bezug auf Ihr Thema. Dabei sind wir als SEO Agentur gerne an Ihrer Seite. Wir erstellen ein Konzept und setzen dabei das Google Webmaster Tool ein. Dafür unterziehen wir Ihre Webseite erst einmal einer Kontrolle und sehen nach, was sich verbessern lässt. Ihre Ziele sind uns wichtig. In einem ersten Gespräch reden wir darüber, was Sie sich für Ihre Webseite vorstellen. So können wir Sie und Ihre Wünsche bestmöglich kennenlernen und Ihren Vorstellungen gerecht werden.

Anschließend führen wir eine Überprüfung mit den Google Webmaster Tools durch und zeigen Ihnen auf, was diese Überprüfung ergeben hat. Dank unseres Wissens können wir die Informationen dann nutzen, um Ihre Webseite anzupassen und das Ranking deutlich zu verbessern. Schnell werden Sie erste Erfolge sehen. Das Google Webmaster Tool wird idealerweise in regelmäßigen Abständen immer wieder überprüft. Daher stehen wir Ihnen gerne auch nach der ersten Überprüfung und Anpassung zur Seite und übernehmen die regelmäßigen Kontrollen Ihrer Webseite, damit Sie sich über ein gutes Ranking freuen können.

Anruf

E-Mail