• Icon (0541) 200 69 822Ico Arrow
    • Kostenlose Beratung

      Melden Sie sich unverbindlich per Telefon bei uns

      Ico Tel

      (0541) 200 69 822
      von Montag bis Freitag zwischen 9:00 – 17:00 Uhr

      oder schreiben Sie uns eine Email:

      Ico Mail

      info@suchhelden.de

      Kontaktformular

      52492
  • Icon HeldenarbeitIco Arrow
    • Unsere Mission

      Melden Sie sich unverbindlich per Telefon bei uns

      1
      Wir bringen Sie nach vorne!

      Mit uns werden Sie gefunden und gewinnen Aufmerksamkeit.

      2
      Mehr Umsatz!

      Wir wählen für Sie die Begriffe, mit denen Sie auch mehr Kunden und Umsatz generieren.

      3
      Zeitgemäßer Auftritt!

      Mit uns kommen Sie zu einer Internetpräsenz, die sich sehen lassen kann und den neuesten technischen Ansprüchen genügt.

  • Icon Wir freuen uns auf SieIco Arrow
    • Kunden über Suchhelden:

      Christoph aus Hannover Kunde

      "Die Online Marketing Aktivitäten der Suchhelden tragen maßgeblich zu unserer Umsatzoptimierung bei."

      Christoph aus Hannover, DE

      Mark aus Karlsruhe Kunde Agentur

      "Von Anfang an mit den Suchhelden! Profis gesucht und Helden gefunden!"

      Mark aus Karlsruhe, DE

SEO Agentur & SEO Firma

Transparenter Erfolg Ihrer Google AdWords Kampagne.

Transparenter Erfolg Ihrer Kampagne

Erfolgreiches Marketing ist keine einmalige Sache oder gar ein Selbstläufer. Es ist vielmehr ein stetiger Prozess, eine umfassende Kampagne und ein Full-Time-Job, bei welchem sich die Parameter von einer Sekunde auf die andere ändern können, wodurch letztlich über Erfolg und Misserfolg entschieden wird. Dies bedeutet, immer am Ball zu bleiben und bei eventuellen Änderungen der Parameter umgehend die Strategie dahingehend anzupassen, um das Scheitern der Kampagne zu vermeiden. Dies gilt beim herkömmlichen Marketing wie auch beim digitalen Pendant, dem Suchmaschinenmarketing, kurz SEM. Die Grundlage für eine erfolgreiche Kampagne ist daher ein hohes Maß an Transparenz, um die Marktsituation und alle weiteren Parameter stetig im Blick zu behalten. Diese Transparenz bietet das Werkzeug Google AdWords, das Google den Unternehmen für ein erfolgreiches SEM an die Hand gegeben hat.


Der ROI entscheidet, nicht die Klickzahlen

Nutzer des Google Tools AdWords machen häufig einen Kardinalfehler: Sie haben lediglich die Klickpreise und Klickraten bei ihrer Kampagne im Blick. AdWords, so einfach es aufgebaut ist und für Anwender scheint, beinhaltet jedoch einige Dinge mehr als nur die Klickrate und die Preise. Der Erfolg offenbart sich nicht allein durch geringe Preise für Klicks, auch hohe Klickpreise können sich in vielen Fällen lohnen. Der Erfolg der Kampagne zeigt sich vielmehr durch den sogenannten ROI, den Return of Invest, also die eingenommene Summe, welche die Investition in eine Kampagne mit AdWords schlussendlich einbringt. Dieser ROI lässt sich mit der Formel (Gewinn/Kosten für AdWords) * 100 errechnen.

 

Umfassendes und komplexes Reporting

Entsprechend ist die Benutzung von AdWords komplexer als gedacht. Mit den umfassenden Statistiken, welche die regelmäßigen Berichte beinhalten, haben Unternehmen, die dieses Tool nutzen, alle wichtigen Eckdaten immer und aktuell im Blick. Mit diesen Statistiken ist bei AdWords ein sehr hohes Maß an Transparenz gegeben, da die Statistiken und das gesammelte Zahlenmaterial sehr umfangreich sind. Allerdings lauern hier auch einige Fallstricke. Gerade weil das Zahlenmaterial so umfangreich und komplex ist, wird ein geübtes Auge und Interesse an Zahlenkolonnen benötigt, um das bereitgestellte Material umfassend und erfolgreich bewerten und nutzen zu können. Häufig geben die Unternehmen den Versuch auf, die komplexen Statistiken von AdWords vollständig durchzuarbeiten und konzentrieren sich lediglich auf einige Posten der Tabellen. Dies ist jedoch eine zu einseitige Betrachtung, welche den Erfolg der Kampagne schmälern könnte.

 

Transparenzsteigerung durch neue Regelungen für Drittanbieter und Werbetreibende

Im letzten Quartal des vergangenen Jahres machten Berichte die Runde, nach welchen Google bei seinem Werkzeug AdWords für noch mehr Transparenz sorgen würde. Und tatsächlich, der Konzern hat in den Richtlinien seines Tool wichtige Änderungen vorgenommen, um Kunden von Drittanbietern, welche für diese ein Konto bei AdWords einrichten, pflegen und optimieren, eine höhere Transparenz zu ermöglichen und die Arbeit mit dem Werkzeug freundlicher für Kunden zu machen, welche weniger mit dem Thema AdWords vertraut sind als beispielsweise die Agenturen, die mit der Betreuung von ihren Konten beauftragt wurden. So schreibt Google den Drittanbietern nun vor, die Rechnungen für die Betreuung der Konten ihrer Kunden detaillierter aufzuschlüsseln, damit diese auf den ersten Blick erkennen können, welcher Anteil der entstandenen Kosten tatsächlich für die Klickzahlen der Kampagne bei AdWords verwendet wird und wie viel Geld in die Verwaltung und die Dienstleistungen der Agentur fließen. Mit dieser Entscheidung soll einer intransparenten Preisgestaltung potenzieller Schwarzer Schafe entgegengewirkt werden, damit sie die Unkenntnis von Unternehmen – die sich mit Marketing nicht besonders gut auskennen – nicht länger ausnutzen können.

Vorstand der Suchhelden GmbH

Kontaktieren Sie uns noch heute

Gewinnen Sie mehr Kunden, generieren Sie mehr Umsatz, treten Sie zeitgemäß auf und profitieren Sie von unserem Know-How!